Dormiente Kinderbettdecke Natural Breeze Kids Sommerdecke Übergang

Natur Pur im Kinderbett

Baumwolle Taschenfederkern Nicht bügeln Mit maximal 110° bügeln Mit maximal 150° bügeln Mit maximal 200° bügeln Mit Knopfleiste Made in Germany Nicht Trocknen Trocknen Viscoelastisch Mit Reißverschluss 7 Zonen Komfort Mit 30° waschen Mit 40° waschen Mit 60° waschen Textiles Vertrauen - schadstoffgeprüfte Textilien
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
3% Skonto bei Vorkasse

Artikelnummer: 2071

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Setzen Sie sich telefonisch oder per Mail mit uns in Verbindung! Wir beraten Sie gerne ausführlich.

Unsere Hotline: 08025 / 8826
Unsere Whatsapp:  
Unsere Email: info@betten-berner.de

von Montag bis Freitag: 8:30-18:00 Uhr und Samstag: 9:00-13:00 Uhr

Sie wollen für Ihr Kind ein reines Naturbett, das aus rein pflanzlichen Materialien gefertigt wird? Kein Problem, denn die Season Sommerdecke Natural Breeze Kids ist mit einer Mischung aus Kapok und baumwolle gefüllt. Diese Fasern eignen sich pefekt für Allergiker und sind sehr luftig. Man sagt Kapok eine Abwehrwirkung auf Hausstaubmilben nach. Kapok ist eine Hohlfaser, die zu 80 % aus Luft besteht und gehört zu einer der leichtesten Pflanzenfasern die es gibt. Durch die Hohlkörper kann die Kapokfaser perfekt, die Wärme speichern und trocknet gleichzeitig sehr schnell. Das bedeuetet auch, dass diese Faser im Stande ist im Sommer zu kühlen und im Winter zu wärmen, was wirklich perfekt für den Schlaf ist.

  • 70% Kapokfasern 30% KBA Baumwolle
  • Bezug beidseitig edler Satin 100% kba Baumwolle
  • Füllmenge ca. 400 g
  • Sommerdecke/Übergangsdecke
  • reine Pflanzenfaserfüllung
  • hervorragendes Bettklima
  • gute Feuchtigkeitsaufnahme, atmungsaktiv
  • waschbare Decke
  • gute Isolationsfähigkeit
  • streng auf Schadstoffe kontrolliert
  • äußerst komfortabel
  • 60°C waschbar
  • Karosteppung
  • incl. Knopflöcher und Druckknöpfen für das eventuelle zusammenknöpfen verschiedener Wärmeklassen der Decken

Wo kommt die Kapokfaser her:

Kapokbäume wachsen nicht wie übliche Baumwolle die auf Plantagen, sondern nur in tropischen Mischwäldern. Daher müssen Sie auch keine Angst haben, dass diese Bäume spritzmittelfrei sind.

 

Was bedeuten eigentlich die ganzen Siegel:

  • Fairtrade (Fairtrade ist das Siegel, dass sich um bessere Arbeitsbedingungen auf Platagen bemüht und besonders kleinbäuerliche Strukturen durch fairere Erzeugerpreise stabilisiert)
  • GOTS (weißt auf die Herkunft verschiedener Textilien aus organischem Anbau hin)
  • QUL (ist der Zusammenschluss von Produzenten und Handelsunternehmen, mit dem Zwecke, den Einsatz von Naturlatex in Matratzen zu fördern, und dessen Vorteile einer breiteren Öffentlichkeit vorzustellen)
  • Der Schadstoffstempel(ist das hauseigene Dormiente Qualitätslabel. Es bezeugt eine mehr als 25 Jährige, kontinuierliche Schadstoffkontrolle bei den von Dormiente eingesetzten Rohstoffen)
  • kbA (Kontrolliert biologischer Anbau bezeugt die Einhaltung ökologischer Kriterien beim Anbau von pflanzlichen Rohstoffe, z.B. Spritzmittelverzicht beim Anbau von Baumwolle
  • kbT(kontrolliert biologische Tierhaltung weißt auf die Einhaltung artgerechter Tierhaltung und Fütterung sowie den kontrollierten Einsatz von Arzneimitteln)

 

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt auf, wir werden Ihre Anfrage umgehend bearbeiten.

Dazu passen diese Artikel